Neues Jahr, neues Glück

Dieses Jahr möchte ich mich vermehrt um Nadelarbeiten.de kümmern. Angefangen haben wir bereits mit verschiedenen Häkelmustern. Wusste gar nicht, dass es davon so viele verschiedene Arten und Möglichkeiten gibt.

Häkeln war für mich bisher immer eher der Bereich, wo man wunderbar Formen arbeiten kann, was beim Stricken später nur mit mühseligen Zusammennähen klappt, ging beim Häkeln direkt. Aber Muster? Dafür war doch eher das Stricken zuständig. Nun habe ich ein paar alte Bücher entdeckt und staune über die vielen verschiedenen Muster. Einige davon werde ich hier vorstellen – den ersten Einblick könnt ihr schon gewinnen.

Was mich zu einem Problem bringt. Die richtige Wolle für die Fotos. Das Design von Nadelarbeiten ist ja eher so Blau-Türkis. Doch richtig toll sieht man die Muster bei der Wolle leider nicht immer. Auch wenn ich hier schon ein wenig experimentiere. Als ich jedoch die rosafarbene Wolle getestet habe, muss ich sagen – sieht man besser. Also nicht wundern, wenn die Muster nun in Rosa erstrahlen, ich glaube, es ist wichtiger auf die Erkennbarkeit zu achten, als auf die Webdesign-Frage. Wobei wir hier auch glaube ich mal nachbessern sollten.

Doch diesen Bereich habe ich an meinen Mann ausgelagert und der weigert sich momentan noch 😉

Naja, jetzt schauen wir erst mal, was wir Euch inhaltlich bieten können und das technische und wie auch das inhaltliche kommt dann so nach und nach.

Auf ins neue Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*