Einfaches Muster aus Stäbchen

Können: Luftmaschen für den Anschlag und Stäbchen

  • Nach dem Luftmaschenanschlag
  • in das dritte Stäbchen ab der Häkelnadel ein Stäbchen arbeiten.
  • Dann wie folgt weiterarbeiten: eine Luftmasche vom Anschlag auslassen, dann in die nächste Luftmasche 2 Stäbchen arbeiten, wieder eine Luftmasche auslassen und in die darauffolgende Luftmasche 2 Stäbchen usw.

 

  • Mit drei Luftmaschen wenden oder nachdem die Runde mit einer Kettmasche geschlossen wurde, das erste Stäbchen mit 3 Luftmaschen ersetzen
  • Zwischen den beiden ersten Stäbchen ein Stäbchen arbeiten.
  • Dann jeweils zwischen den beiden zusammengehörigen Stäbchen 2 Stäbchen arbeiten. Dabei zwischen den Stäbchen durchstechen. Immer so weiter.

Das Muster kann in Reihen, wie unten auf dem Bild arbeiten, oder auch in Runden. Bei dickerer Wolle wird das Muster dichter.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.